Wann und wie ist der Support hier erreichbar?

    • WÜrde mich auch mal interessieren, weil wenn man so in die foren kuckt teils noch beiträge aus 2018 und mit dem clanplugin scheint es auch sehr viele probleme zu geben wie ich in den kommentaren gelesen habe, aber eine Lösung konnte ich da leider nicht zu finden wann und inwieweit es zeitnah/zukunft behoben wird.

      The post was edited 1 time, last by Micha1976 ().

    • Micha1976 wrote:

      WÜrde mich auch mal interessieren, weil wenn man so in die foren kuckt teils noch beiträge aus 2018 und mit dem clanplugin scheint es auch sehr viele probleme zu geben wie ich in den kommentaren gelesen habe, aber eine Lösung konnte ich da leider nicht zu finden wann und inwieweit es zeitnah/zukunft behoben wird.
      Leider, aber privates würde für mich auch vorgehen keine frage, hätte eventuell das Projekt von anderen weiter machen lassen, gibt es da keine möglichkeit? Gibt ja genug Leute wie z.b. softcreatr, wbb-elite, zaydowicz usw. sodass das plugin ständig weiterentwickelt wird etc.
    • Klar geht Privates vor, aber wie hier schon gesagt, wenn man für etwas Geld ausgibt und ein Produkt kauft, dann erwartet man auch zeitnahe Hilfe bei Problemen.
      Aber das ist halt so das problem bei Projekten die nur von einer person geführt und supported werden.

      Ich lese mir vorher so die Kommentare durch und die Foren und an den Beiträgen sieht man wie weit die Supportbereitschaft ist.
    • Ich habe gerade in letzter Zeit wieder "mehr den Betrieb aufgenommen", wie noch die Wochen zuvor. Ein Update der Clan Verwaltung steht aktuell z.B. aus, weil ich in meiner spärlichen Zeit nicht zu 100% versteh, wie Woltlab die Suchfunktion verändert hat. Es ist halt Mies, wenn man sich durch den Core ackern muss, um eine alltägliche Funktion nutzen zu wollen. Eine vernünftige Doku steht für ENtwickler immernoch aus, trotz gegenteiliger versprechen.
      Weitere massive Probleme sind mir im übrigen nicht bekannt. Falls wer der anderen Meinung ist, darf er gern sein Beitrag nochmal pushen.
    • Ohne jetzt böswillig zu klingen und mit dem Verständnis privater Situationen verstehe ich beispielsweise nicht, warum Käufe nicht automatisiert ablaufen können, wie bei den Meisten.
      Ich sehe die letzte Aktivität von dir @Marcel Beckers von vor 9 Tagen. Hätte ich das beispielsweise vorher gesehen, dann hätte ich das Plugin nicht gekauft.
      Zudem habe ich jetzt nach dem Kauf (liegt schon etwas zurück) die Clan Verwaltung wollen implementieren und finde mich in einem Chaos wieder und habe es gleich wieder deinstalliert.
      Ich fordere nichts von dir, habe jedoch beim Kauf von Dingen eine gewisse Erwartung, dass die Funktionalität nicht dermaßen eingeschränkt oder gar unmöglich ist.

      Problematisch wird es spätestens dann, wenn Sachen zum Kauf angeboten werden, welche nicht oder nur eingeschränkt wie dargestellt funktionieren. Kommst du nicht dazu Probleme damit auszumerzen, dann muss der Verkauf vorübergehend eingestellt werden und Käufer, die sich mit Problemen melden müssen entsprechend ihren Kaufbetrag erstattet bekommen.